Schlagwort-Archive: Tagesgeld Vergleich

Geld anlegen und flexibel bleiben?

Wer über ein bisschen mehr Geld verfügt als er ausgibt, der denkt darüber nach wo er sein Geld am besten anlegen kann, damit es für ihn arbeitet. Da Sparbücher zu wenig Zinsen bringen, sind Alternativen gefragt.
Doch vielen sind Kapitalanlagen wie Aktien oder Immobilien einfach zu groß und zu unsicher um sie für sich zu entdecken. Sie suchen nach einer sicheren Möglichkeit ihr Geld anzulegen und dabei mehr Zinsen zu bekommen als auf einem Sparbuch. Dabei stößt man unweigerlich auf die Möglichkeiten des Tagesgeldes und des Festgeldes. Beide haben den Vorteil, einen weitaus höheren Zinssatz anzubieten als es bei einem Sparbuch der Fall ist. Während es Tagesgeld jederzeit verfügbar ist es das Festgeld zwar zeitlich gebunden doch bringt es auch einen höheren Zinssatz. Wer einmal einen Zinsvergleich durchführt, der wird feststellen dass die Unterschiede zwischen dem Tagesgeld und Festgeld doch aufs Jahr gerechnet einiges ausmachen. Um herauszufinden bei welcher Bank man am besten sein Tagesgeld angelegt und wo das Festgeld am besten aufgehoben ist, sollte man einen Tagesgeld Vergleich und einen Festgeld Vergleich durchführen. Dabei erfährt man nicht nur welche Bank die besten Zinssätze bietet, sondern zu welchen Konditionen an entsprechendes Konto eröffnet werden kann. So gibt es Tagesgeldkonten mit Mindestgeldeintrag und ohne. Ähnliches gilt für das Festgeld.
Oder wer über größere Summen verfügt, für den bietet es sich unter Umständen an zwei Konten zu eröffnen eines für das Tagesgeld und eines für das Festgeld. Damit kann er flexibel auf einen Teil seiner Finanzen zugreifen, während der Rest – der derzeit nicht benötigt wird – auf einem Festgeldkonto sicher verwahrt und ertragreich untergebracht ist.
Das Tagesgeld ist sicher eine gute Möglichkeit sein Geld anzulegen und dabei flexibel zu bleiben, da man ja jederzeit Zugriff auf die angelegten Gelder hat. Beim Festgeld weltweit Flexibilität doch in Kombination man diese erhalten und man kann auch meinem Festgeldkonto darauf achten, dass es sich nur um möglichst kurze Laufzeiten handelt, die dennoch einer gewissen Flexibilität Raum bieten.